Acerca de

Rauch.jpg

Rauch

zurück zur Galerie ›››

 

Rauchbilder zu kreieren ist eine schöne Beschäftigung für schmuddelige Wintertage, an denen es einen so gar nicht nach draußen zieht. Als Rauchquelle kann eine simple Kerze oder verschiedenes Räucherwerk aus der esoterischen Ecke dienen. Letztes verbreitet einen mehr oder weniger angenehmen Duft.

Anleitungen gibt es zum Beispiel bei YouTube. Ich habe gerne 2 Blitze mit farbigen Folien verwendet und schwarzen Samt als Hintergrund. Der Fokus ist manuell eingestellt, die Kamera mit Fernauslöser steht auf einem Stativ. Der Reiz sind immer wieder neue Farben und Formen, die nicht wiederholbar sind, neben natürlich jeder Menge Ausschuss. Über «Farbe umkehren» in Photoshop erhält man aus Bildern mit schwarzen Hintergrund schöne helle Bilder und umgekehrt.

zurück zur Galerie ›››